Wohnungsmarktbericht Stuttgart


Hildegard Höhlich
STR_Fotolia_48029552_M

Stuttgart zählt zu den teuersten Wohnstandorten in Deutschland. Die Preisentwicklung für Wohneigentum und für Mietwohnungen verlief über Jahre hinweg vergleichsweise moderat. Erst seit dem Jahr 2010 bzw. 2011 ist bei den einzelnen Marktsegmenten ein spürbarer Anstieg auszumachen. Angesichts einer sich abzeichnenden rückläufigen Neubautätigkeit dürfte sich dieser Trend kurzfristig fortsetzen. Führender Automobilstandort Stuttgart ist neben München... mehr »

Wohnungsmarktbericht Frankfurt


Hildegard Höhlich
FRA_Fotolia_55093932_M

Frankfurt gehört in Deutschland zu den zehn Städten bzw. Landkreisen, die in den letzten fünf Jahren die höchsten Preissteigerungen sowohl bei Wohneigentum (Eigenheime und Eigentumswohnungen) als auch bei den Wohnungsmieten zu verzeichnen hatten. Ursächlich für diese überdurchschnittliche Entwicklung sind neben den stetig steigenden Einwohnerzahlen, sowohl die Kapitalzuflüsse von außerhalb als auch die Vorzieheffekte durch die... mehr »