Wohnimmobilienpreise in Österreich: Ende des Anstiegs in Sicht?


Dr. Franz Eilers
Fotolia_52683251_970x400_gray

Die österreichischen Wohnimmobilienpreise sind seit 2005 um fast 80 % gestiegen. In Wien und Salzburg haben sich die Wohnungspreise, ähnlich wie in den deutschen Top-7-Standorten, sogar mehr als verdoppelt. Diese Entwicklung wirft die Frage nach einer möglichen Überbewertung der österreichischen Wohnimmobilien auf – ist mittelfristig mit einer Korrektur in Form eines Preisrückgangs zu rechnen? Gängige... mehr »

Wohnungsmarktbericht Regensburg 2017


Hildegard Höhlich
RBRG_Fotolia_28215795_S

Die Großstadt an der Donau hat sich in Bayern zu einem der bedeutendsten Wirtschaftsstandorte etabliert. Sowohl ein leistungsstarker Industriesektor als auch ein Wissenschaftsstandort mit überregiona­ler Bedeutung sind starke Anziehungsfaktoren für Re­gensburg. Neben drei Hochschulen wurde ein neuer HighTech Campus geschaffen. Die vielversprechen­den Investitionen in innovative und zukunftsfähige Wirtschaftszweige wie Elektromobilität und IT so­wie eine enge... mehr »