LIS

Liegenschafts-Informations-System LIS

 

Das vdpResearch Liegenschafts-Informations-System LIS liefert fundierte Objekt-und Marktdaten für die Bewertung von Wohnimmobilien. Die Daten, die den Regularien der Markt-und Beleihungswertermittlung genügen, werden in einem Report zusammengestellt. Der Report besteht aus den folgenden Komponenten:

 

  • Die Objektdaten beinhalten einerseits Bodenwerte und Herstellungskosten andererseits liegenschaftsbezogene Sachwertfaktoren, Vergleichspreise, Vergleichsmieten und Liegenschaftszinssätze, die laufend aus tatsächlich durchgeführten Transaktionen abgeleitet werden.

 

  • Die Standortdaten umfassen vor allem die Hochwassergefährdung, konkrete Angaben zur Wohnlage inkl. Mikrolagen-Note und zahlreiche Points of Interest und Points of Sales.

 

  • Die Marktdaten schließen die demografische und wirtschaftliche Entwicklung ein. Sie geben einen differenzierten Überblick über den Bestand und den Neubau von Wohnungen und präsentieren das Ergebnis von Wohnungsangebot und Wohnungsnachfrage anhand der Entwicklung von Wohnungsleerstand, Mieten und Preisen. Dabei umfasst die Darstellung längere Zeiträume (> 10 Jahre), um auch den regulatorischen Anforderungen gerecht zu werden.

 

 

Nach Eingabe der Adresse und der entsprechenden Objektparameter im LIS-Webportal kann der Report direkt als PDF heruntergeladen und dem Gutachten beigefügt werden.

 

Der Zugang zu dem Liegenschafts-Informations-System LIS der vdpResearch ist bisher HypZert Gutachter/innen und HypZert qualifizierten Wertermittler/innen im Kleindarlehensbereich vorbehalten.

 

 

Finden Sie alle wichtigen Informationen hier: Flyer LIS